AGB


  1. Der Teilnehmer nimmt an der Veranstaltung "Ausbildung Cranio Sacral Balancing" verbindlich teil.
  2. Die Anmeldung erfolgt schriftlich nur durch das unterschriebene Anmeldeformular.
  • Das Anmeldeformular wird ausgefüllt und unterzeichnet an Bianca Leierer, Markt 109, 5440 Golling, oder via E-Mail an gesandt.

  • Die Anmeldung gilt bindend für die gesamte Lehrgangsdauer.

  • Der Teilnehmer bestätigt, sich ausreichend über den Inhalt und Art von Cranio Sacral Balancing erkundigt zu haben und ist sich dessen bewusst.

  • Der Teilnehmer bestätigt über die persönlichen Anforderungen zum Lehrgang zu verfügen. Der Teilnehmer bestätigt, in der geistigen, psychischen und körperlichen Verfassung zu sein, um am Lehrgang teilzunehmen.

  • Die Lehrgangsleitung behält sich das Recht vor, die Teilnahme aus jeglichem Grund zu verweigern. Für Fragen stehe ich jederzeit unter der Nummer +43 660 21 64 416 zur Verfügung.

  • Die Lehrgangsteilnehmer behandeln sich gegenseitig bei den praktischen Übungen und Griffen und handeln in eigener Verantwortung und auf eigenes Risiko!

  • Alle Unterlagen zum Lehrgang sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Weiter- gabe oder anderweitige Nutzung der Unterlagen wird nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung der Lehrgangsleitung gestattet.

  • Schadensersatzansprüche gleich aus welchen Rechtsgründen, können an die Lehrgangslei- tung nicht gestellt werden.

  • Ebenso wird bei Diebstahl auf Seiten der Lehrgangsleitung kein Schadensersatz geleistet. IM HINBLICK AUF DAS AUSBILDUNGSVORBEHALTSGESETZ WEISE ICH DARAUFHIN, DASS MEHR AUSBILDUNGSINHALT / STOFF UNTERRICHTET WERDEN DARF, ALS IM AUSBIL- DUNGSKATALOG IM RAHMEN DES BERUFS ANGEFÜHRT IST. SIEHE §21 GewO Teil 1 Abs:4

  • Für die Zertifikatsverleihung ist eine volle Anwesenheit notwendig und verpflichtend. Der Teilnehmer darf maximal einen Tag während der gesamten Ausbildungsdauer fehlen. Versäumte Tage müssen nachgeholt werden (1 Tag á 330 Euro zzgl. 20% MwSt.).

  • Der Abschluss der Teilnahme wird mit einer Teilnahmebestätigung/Diplom beurkundet. Cranio Sacral Balancing kann im Methodenkatalog des Hilfestellergewerbes "Humanenergetik" gelisteten Methoden ausgeübt werden.

    Die Teilnahmekosten für den Grundausbildung betragen € 3.400,- inkl. MwSt. und beinhalten 160 UE sowie Unterlagen/Skripten.

  • Die Bezahlung ist in vier Monatsraten möglich oder im Gesamten zu bezahlen.

  1. Sofortige Zahlung einer Anzahlung in Höhe von € 450,00, fällig bis spätestens 8 Wochen vor Kursbeginn.
  2. Die Teilnahmekosten für die Fortbildung betragen € 590,- inkl. MwSt. und beinhalten
  • drei Vertiefungstage sowie Unterlagen/Skripten. Kein Rabatt möglich.

  • Zahlung binnen 14 Tagen nach Anmeldung.

    Überweisung:

  • • Der Teilnehmer verplichtet sich die fälligen Raten bzw. den Gesamtbetrag auf folgendes Konto zu überweisen:
  • Wirkende Kraft Bianca Leierer IBAN: AT38 2040 4000 4152 4588 BIC: SBGSAT2SXXX
  • Storno:
  • bis 8 Wochen vor Lehrgangsbeginn kann der Kurs storniert werden, jedoch werden € 450,00 Bearbeitungsgebühr fällig.

  • Wurde bereits eine Anzahlung in genannter Höhe bezahlt, wird diese im Falle einer Stornierung nicht retourniert und als Bearbeitungsgebühr gerechnet.
  • Stornierung Fortbildung:
  • • bis 8 Wochen vor Lehrgangsbeginn möglich. Hier wird im Falle eines Stornos eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 180,00 fällig.
  • Grundausbildung
  • 4 Wochenendmodulen
  • Cranio Sacrales System - fühlen und wahrnehmen
  • Breath of Life - primärer Atemmechanismus
  • Grifftechniken - ganzheitliche Zusammenhänge
  • as ien/ iaphragmen - löst schmerzhafte Ursachen und Störungen, verbessert die Physiologie und Selbstheilungskräfte des Körpers
  • ntwirren - motionen und körpereigene Bewegungen; Körper versucht sich zu entwirren und sich von den Energieblockaden zu befreien
  • Craniosacral Balancing bei Baby und Kleinkind
  • en Craniosacralen amilienrhythmus finden - Mutter/Kind, Vater/ Kind, Eltern/Kind, Partnerarbeit
  • Umgang mit Klienten - Gesprächsführung, Achtsamkeit und Wertschätzung, innere Unsicherheiten auflösen, Übungen frei/leer Sein für die Vorbereitung auf die Arbeit, Energiefeld wahrnehmen
  • Gewerberechtliche Reichweite in Österreich Protokoll und Dokumentation der Anwendungen